Sie sind hier: Startseite » Modellbau » Postwagen Bauanleitung » Postwagendach

Postwagendach

Dach:
Das geätzte (und dem Chassis beigelegte) und gebogene Dach hat eine Länge von 300 mm.
Gemäss Zeichnung (und Original) ist das Dach aber nur 297.5 mm lang.
Das teilt sich auf in 13 mm «überstehend» Seite Plattform, Kastenlänge aussen 283.5 mm und 1 mm «überstehend» Hintere Seite.
Letztlich «muss» das Dach also um 2.5 mm auf der «hinteren» Seite gekürzt werden

Anleitung Postwagendach

Das Dach muss auf den Kasten passen: genaue Krümmung. Das heisst auch grösste Sorgfalt bei der Zentrierung. Mit der Befestigung kann nichts mehr korrigiert werden.
 
Die Traverse soll möglichst steif sein. Hier ein Ms 2x6mm mit Aussteifung senkrecht nach oben    Ms 1x6mm (Bild).
 
Die Dachaussteifungen auf 60mm kürzen (keine Funktion als Distanzhalter) , aber exakt in der Mittelaxe einlöten.
 
Die Dachaussteifungen sollen knapp neben den Distanzhaltern liegen: Zwischenraum 1 bis 3mm.
 
Bei der Montage zuerst die Traverse in den Aussparungen der Dachaussteifung platzieren; bei umgekehrtem Dach (Bild), dann den umgekehrten Kasten aufsetzen, dann verschrauben.